StartAktuellAuto auf Betriebsgelände in Wels-Puchberg gegen LKW gekracht

Auto auf Betriebsgelände in Wels-Puchberg gegen LKW gekracht

Veröffentlicht am

Ein PKW-Lenker ist Donnerstagvormittag in Wels-Puchberg mit seinem Auto auf einem Betriebsgelände des Terminals gegen einen LKW gekracht.

Der Unfall ereignete sich Donnerstagvormittag auf dem Betriebsgelände des ÖBB-Terminals im Welser Stadtteil Puchberg. Ein PKW-Lenker dürfte während der Fahrt vermutlich gesundheitliche Probleme erlitten haben, woraufhin er seitlich gegen einen LKW krachte. Die Einsatzkräfte wurden zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Der Lenker war augenscheinlich entgegen der Alarmierung zum Glück nicht eingeklemmt. Er konnte vom Rettungsdienst aus dem Unfallfahrzeug befreit werden. Der PKW-Lenker wurde nach der Erstversorgung durch Rettungsdienst und Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr führte nach der polizeilichen Unfallaufnahme die Aufräumarbeiten durch und stellte das Fahrzeug auf einem Parkplatz ab.

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Wetter sorgt jetzt für zahlreiche Einsätze

Der teils extreme Schneefall hält die Autofahrer und vor allem aber die Einsatzkräfte in...

Alkolenker angehalten

Am 3.Februar gegen 01:20 Uhr stoppten Polizisten auf der Welser Salzburger Straße einen Lenker,...

Feuerwehreinsatz

Nach einem Verkehsunfall ist ein Fahrzeug in Marchtrenk im Mühlbach gelandet. Die Feuerwehr stand Freitagfrüh...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein