StartAktuellErneuerte Kursvielfalt: Volkshochschule Wels

Erneuerte Kursvielfalt: Volkshochschule Wels

Veröffentlicht am

Rund 280 verschiedenste Kurse bietet das Kursprogramm 2024/2025 der städtischen Volkshochschule (VHS). Der Fokus liegt dabei auf einem generationsübergreifenden Miteinander, was sich im Motto „Gemeinsam entdecken“ widerspiegelt.

Das Spektrum des kommende Kursjahrs umfasst ebenso das Rüstzeug für die moderne digitale Welt (z.B. „Startklar für 3D-Druck“ oder „Künstliche Intelligenz: Einführung in ChatGPT und Co.“), wie auch Werkzeuge zum bewussten Stressabbau (z.B. Mentaltraining und Fasten). Ein besonderes Highlight sind die neuen Kinderkurse: Diese reichen von „Powerdance für Kinder“ über „Gewaltprävention für Kinder“ bis hin zum Eltern-Kind-Kurs „Babymassage“.

Sämtliche Details zu allen Kursen und Workshops sowie zur Anmeldung sind unter wels.at/vhs im Internet und im neuen Kursprogramm zu finden. Diese wurde der Juni-Ausgabe des Amtsblattes der Stadt Wels beigelegt und ist auch beim Infopoint im Amtsgebäude Greif (Rainerstraße 2) erhältlich.

Anmeldungen sind ab sofort online über die Webseite (siehe oben) oder persönlich mit der Anmeldekarte am Infopoint im Amtsgebäude Greif (Rainerstraße 2) oder in den VHS-Standorten Pernau (Ingeborg-Bachmann-Straße 23, Tel. +43 7242 235 1660) und Noitzmühle (Föhrenstraße 13, Tel. +43 7242 235 1650) möglich. Beim Greif-Infopoint gibt es zudem VHS-Gutscheine im Wert von jeweils 10 Euro zu erwerben. Diese eignen sich auch ideal als Geschenk.

Für Auskünfte steht das VHS-Team unter Tel. +43 7242 235 5520, 5521 oder 5522 sowie per E-Mail unter vhs@wels.gv.at gerne zur Verfügung. Mit Beginn der Kurse im Herbst sind die Mitarbeiter auch wieder Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr sowie Montag bis Donnerstag zusätzlich von 16:00 bis 18:00 Uhr an beiden Standorten persönlich für die Teilnehmenden und die Kursleiter da.

V.l. Stadtrat Dr. Martin Oberndorfer, Judith El Miligi, Sandra Ziomek und Leiterin Bettina Schöngruber MA BSc (alle Dienststelle Kultur und Wissen) sowie Bürgermeister Dr. Andreas Rabl präsentieren das neue VHS-Kursprogramm.
| Bild: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

Motor+Trends | FIAT 600e La Prima

Der vollelektrische Fiat 600e in der Top-Version La Prima ist für die Stadt gemacht...

Riccardo Zoidl gewinnt das 25. Welser Innenstadtkriterium 2024

Beim 25. Welser Innenstadtkriterium gaben sich etliche World Tour Größen die Ehre. Angefeuert von...

Kein Abriss für Gebäude mit Abweichungen ins Grünland?

Neues Rechtsgutachten gibt Hoffnung auf LösungNicht zuletzt die medial bekannten Fälle und darüber hinaus...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein