StartEmpfehlung der Redaktion"G´mosert" | Satire // Februar 2024

“G´mosert” | Satire // Februar 2024

Veröffentlicht am

Werden jetzt verwaiste Gasthäuser und Etablissements von Genossen der Welser SPÖ aufgekauft und neu – beispielsweise in eine Diskothek – etabliert? Ein engagierter Diskjockey aus ihren Reihen stünde schon in den Startlöchern. Presseförderungen tragen dazu bei, dass viele österreichische Medien auf die Regierung eingestimmt sind. Beim ORF werden nun alle Haushalte zur Kassa gebeten. Top Verträge lassen bei zahlreichen ORF-Granden die Kassen klingeln, während viele fleißig arbeitende Staatsbürger mit ihrem Einkommen nicht mehr auskommen. Bundeskanzler Nehammer stellte seinen Plan für Österreich in der Messestadt Wels vor und gab bei seinem Vortrag Herbert Kickl eine große Plattform.

Mit kleinen Tipps und Seitenhieben bringt Helmut Moser die Themen satirisch auf den Punkt.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
SATIRE

Das könnte Ihnen auch gefallen

eww Gruppe: Verlässlichkeit und Verantwortung in vielerlei Hinsicht

Die eww Gruppe versorgt die Stadt Wels mit Energie und Wasser und übernimmt auch...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Stefan Ganzert ist der schlechteste in der „Klasse“

https://youtu.be/dJMXFvB0A_w Nicht nur für die Kinder der Welser Schulen gibt’s alljährlich vor Ferienbeginn Zeugnisse, sondern...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein