StartAktuellDramatischer Wohnungsbrand in Gallspach

Dramatischer Wohnungsbrand in Gallspach

Veröffentlicht am

Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand in Gallspach entdeckt

GALLSPACH | Eine dramatische Wendung nahm am Samstag in den frühen Morgenstunden ein Wohnungsbrand in Gallspach (Bezirk Grieskirchen).

Während anfangs davon ausgegangen werden konnte, dass bei einem Wohnungsbrand – zu welchem drei Feuerwehren alarmiert wurden – alle Personen das Gebäude rechtzeitig verlassen konnten, wurde in den frühen Morgenstunden bei abschließenden Löschmaßnahmen in der Wohnung, welche in Vollbrand stand, eine Leiche entdeckt.

Laut Polizei gibt es bislang keinen Verdacht auf Fremdverschulden, die Ermittlungen laufen.
Die Einsatzkräfte sowie Angehörige und Nachbarn wurden daraufhin vom Kriseninterventionsteam betreut. Am Vormittag ermittelten die Brandermittler sowie die Spurensicherung des Landeskriminalamtes am Brandort.

Bild: Laumat.at | Matthias Lauber

Das könnte Ihnen auch gefallen

Ausstellungseröffnung: “Atelier Mitzi”

Gleichzeitig mit der 1-Jahres-Feier des „FreiRaumWels“ im Schlachthof-Gelände wurde dort auch die erste Ausstellung...

Styrol-Schadstoff zieht sich merklich zurück

Vorsichtig optimistisch stimmen die nun vorliegenden Ergebnisse der jüngsten Styrol-Probeentnahmen im Welser Stadtgebiet: Demnach...

Wels blüht auf! – neue SOMMERDEKO in der Stadt

Die neue blumige Sommerdekoration in der Schmidt- und Bäckergasse wurde aufgehängt und sorgt für...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein