StartAktuellStreit in Linz endete tragisch: Zwei Tote nach Sturz vom Balkon

Streit in Linz endete tragisch: Zwei Tote nach Sturz vom Balkon

Veröffentlicht am

Wie jetzt bekannt wurde, ist die Polizei am 7. Juli 2023 gegen 21:20 Uhr gerufen worden, da im Kaplanhofviertel zwei Männer von einem Balkon gestürzt sind.

Foto: Laumat.at | Matthias Lauber

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte konnte trotz Erste Hilfe Maßnahmen tragischerweise nur noch der Tod der beiden Männer festgestellt werden.

Es handelte sich dabei um zwei polnische Männer, die laut einem 36-jährigen polnischen Augenzeugen nach einem Streit vom Balkon gefallen seien.
Es stellte sich heraus, dass sich die drei Männer am Balkon eines 32-jährigen Polen befanden, als es zu einem verbalen Streit gekommen war zwischen dem 36-Jährigen und dem 46-Jährigen.

Ein 32-jähriger Pole wollte dazwischen gehen und versuchte den Streit zu schlichten, woraufhin es zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit dem 46-Jährigen kam.
Dabei stürzten plötzlich der 32-Jährige sowie der 46-Jährige gegen das Balkongeländer, welches nachgab und beide fielen vom 2. Stock etwa acht Meter in die Tiefe und verstarben aufgrund ihrer schweren Verletzungen noch an der Unglücksstelle.

Die Angehörigenverständigung in Polen konnte am 12. Juli 2023 abgeschlossen werden. Weitere Ermittlungen betreffend Balkongeländer laufen derzeit noch, so die Polizei.

Foto: Laumat.at | Matthias Lauber
Foto: Laumat.at | Matthias Lauber

Das könnte Ihnen auch gefallen

Besuch im Wehrgeschichtlichen Museum Ebelsberg

Einen Besuch stattete kürzlich das Traditionscorps Hessenbund Wels IR 14 dem OÖ Wehrgeschichtlichen Museum...

Bürgerfragestunde mit Stadtrat Rammerstorfer

Am Pfingstdienstag, 21. Mai von 16:00 bis 18:00 Uhr ist Stadtrat Thomas Rammerstorfer in...

Sandparadies kommt wieder auf den Minoritenplatz

Sommerfreude am Wels City Beach, kostenlos von 12. Juli bis 25. August! Die Stadt Wels...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein