StartAktuellCrash in Edt bei Lambach: Polizei sucht für Unfallermittlungen nun wichtigen Unfallzeugen

Crash in Edt bei Lambach: Polizei sucht für Unfallermittlungen nun wichtigen Unfallzeugen

Veröffentlicht am

Die Polizei sucht nun zu dem Verkehrsunfall, welcher sich Dienstagnachmittag auf der B1 Wiener Straße in Edt bei Lambach (Bezirk Wels-Land) ereignet hat, einen wichtigen Zeugen.

Der Unfall passierte Dienstagnachmittag auf der B1 Wiener Straße im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach. Nach einer Kollision zwischen drei beteiligten Fahrzeugen, bei der vier Personen teils schwer verletzt wurden, sucht die Polizei nun einen wichtigen Zeugen.

“Am vergangenen Dienstag, 10. Jänner 2023, gegen 17:05 Uhr, ereignete sich auf der B1 Wiener Straße im Gemeindegebiet von Edt bei Lambach, Ortschaft Oberroithen, zwischen Gunskirchen und Lambach ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Die Polizei Lambach sucht nun einen Zeugen, welcher unmittelbar hinter einem der hauptbetroffenen Unfalllenker Richtung Lambach unterwegs war. Beim Fahrzeug des Zeugen dürfte es sich um einen Van, silber/grau, vermutlich VW Sharan oder Ford Galaxy handeln. Dieser Zeuge möge sich bitte bei der Polizeiinspektion Lambach unter der Telefonnummer +43(0)59133 4183 melden”, so die Polizei.

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Staatssekretärin Andrea Mayer zu Besuch in Wels

Nicht allzu oft kommen Mitglieder der Bundesregierung nach Wels, umso mehr freuten sich die...

Welser Stadtball am 04. Februar in Wels

Tickets jetzt noch erhältlich! Der Countdown läuft! Bald ist es soweit! Der Welser Stadtball findet...

Fußballverein ASKÖ Blaue Elf darf nicht sterben!

Wels startet Unterschriften-Aktion Seit vielen Jahren ist die Blaue Elf als ältester Welser Fußballverein Bestandteil...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein