StartAktuellVerrauchter Keller in einem Einfamilienhaus in Gunskirchen sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Verrauchter Keller in einem Einfamilienhaus in Gunskirchen sorgte für Einsatz der Feuerwehr

Veröffentlicht am

In Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) waren Mittwochnachmittag zwei Feuerwehren kurzzeitig nach einem befürchteten Kellerbrand im Einsatz.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehren wurden zu einem vermutlichen Kellerbrand alarmiert. Der Kellerbereich war auch stark verraucht, als Ursache konnte aber rasch ein nicht geschlossenes Türchen des Ofens ausfindig gemacht werden. Die Feuerwehr führte kurzzeitig Belüftungsmaßnahmen durch, konnte den Einsatz aber rasch wieder beenden.

Verletzt wurde niemand.

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Wetter sorgt jetzt für zahlreiche Einsätze

Der teils extreme Schneefall hält die Autofahrer und vor allem aber die Einsatzkräfte in...

Alkolenker angehalten

Am 3.Februar gegen 01:20 Uhr stoppten Polizisten auf der Welser Salzburger Straße einen Lenker,...

Feuerwehreinsatz

Nach einem Verkehsunfall ist ein Fahrzeug in Marchtrenk im Mühlbach gelandet. Die Feuerwehr stand Freitagfrüh...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein