StartLifestyleBilder aus dem Stadtarchiv 2023: "Erlebte Geschichte" in Kalenderform

Bilder aus dem Stadtarchiv 2023: “Erlebte Geschichte” in Kalenderform

Veröffentlicht am

Der Kalender „Bilder aus dem Stadtarchiv 2023“ ist da! Diesmal – insgesamt bereits zum zwölften Mal – steht er unter dem Motto „erlebte Geschichte“ und zeigt Farbdias aus dem Zeitraum der 1950er bis 1990er Jahre. Der „alte“ Bahnhof, die Filmateliers in der Weinkosthalle, die Blumenuhr 1978, die Einkaufsstraßen und zahlreiche andere Motive werden vielen Erinnerungen wecken.

Der Kalender kostet 14,90 Euro und ist im Stadtarchiv (Maria-Theresia-Straße 33), im Stadtmuseum Burg (Burggasse 13), bei der Wels Info (Stadtplatz 44) und bei den Buchhandlungen Friedhuber (Ringstraße 41), Skribo Joh. Haas (Stadtplatz 34), Thalia (Gunskirchener Straße 7) und Weinphilosoph (Bahnhofstraße 10) erhältlich.
Bestellungen sind auch per E-Mail unter a@wels.gv.at oder unter Tel. +43 7242 235 7680 möglich.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl (l.) und Stadtrat Dr. Martin Oberndorfer (Wirtschaft und Wissen, 2.v.r.) bekamen die ersten Exemplare von Mag. Karin Bachschweller (2.v.l.) und Nikola Spasic (r.) vom Stadtarchiv überreicht.

Bild: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

Welser Sommerferienprogramm ist startklar

In rund einem Monat ist Schulschluss und somit Zeit für das städtische Sommerferienprogramm. Welser...

“Wels bewegt” geht in die nächste Runde

Am Montag, 10. Juni, beginnt die heurige Aktion „Wels bewegt“. Der erste Teil bietet bis Sonntag,...

Zwei Kultur-Jubiläen

Seit 1904 wird im Stadttheater Greif in der Rainerstraße 2 - früher Kaiser-Josef-Platz 51-52 -...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein