StartLifestyleBilder aus dem Stadtarchiv 2023: "Erlebte Geschichte" in Kalenderform

Bilder aus dem Stadtarchiv 2023: “Erlebte Geschichte” in Kalenderform

Veröffentlicht am

Der Kalender „Bilder aus dem Stadtarchiv 2023“ ist da! Diesmal – insgesamt bereits zum zwölften Mal – steht er unter dem Motto „erlebte Geschichte“ und zeigt Farbdias aus dem Zeitraum der 1950er bis 1990er Jahre. Der „alte“ Bahnhof, die Filmateliers in der Weinkosthalle, die Blumenuhr 1978, die Einkaufsstraßen und zahlreiche andere Motive werden vielen Erinnerungen wecken.

Der Kalender kostet 14,90 Euro und ist im Stadtarchiv (Maria-Theresia-Straße 33), im Stadtmuseum Burg (Burggasse 13), bei der Wels Info (Stadtplatz 44) und bei den Buchhandlungen Friedhuber (Ringstraße 41), Skribo Joh. Haas (Stadtplatz 34), Thalia (Gunskirchener Straße 7) und Weinphilosoph (Bahnhofstraße 10) erhältlich.
Bestellungen sind auch per E-Mail unter a@wels.gv.at oder unter Tel. +43 7242 235 7680 möglich.

Bürgermeister Dr. Andreas Rabl (l.) und Stadtrat Dr. Martin Oberndorfer (Wirtschaft und Wissen, 2.v.r.) bekamen die ersten Exemplare von Mag. Karin Bachschweller (2.v.l.) und Nikola Spasic (r.) vom Stadtarchiv überreicht.

Bild: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

BikeGroovy® – die clevere Fahrradwaschanlage

Mit über 25 Jahren Pionierarbeit in der Filter- und Ölabscheidungstechnik verfügt das BikeGroovy® Team...

Wels organisiert Familien-Schneespektakel auf der Höss // Galerie auf neuen Wegen

https://youtu.be/NDp9XKmWUko Auch wenn „Frau Holle“ im bisherigen Winter großzügiger mit Schnee war als in den...

Welser Semesterferien von sportlich bis tierisch

Bald steht auch in Wels wieder das „Schuljahr-Teilen“ an. Für die einwöchigen Ferien hat...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein