StartAktuellLenker mit PKW im Grünbach gelandet

Lenker mit PKW im Grünbach gelandet

Veröffentlicht am

Wels | In der Nacht auf Freitag ist in Wels-Neustadt ein PKW im Grünbach gelandet. Der Lenker konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Feuerwehr und Polizei standen im Einsatz.

Bild: laumat.at | Matthias Lauber

Der Unfall passierte in der Nacht auf Freitag auf der Eferdinger Straße im Welser Stadtteil Neustadt. Ein Autolenker ist aus noch ungeklärter Ursache mit einem Fahrzeug von der Straße abgekommen und in den angrenzenden Grünbach gestürzt. Die Feuerwehr wurde alarmiert. Der Lenker konnte sich selbst befreien. Er blieb offenbar unverletzt. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr hoben dann den PKW, der in seitlicher Lage im erheblich wasserführenden Grünbach stand, aus dem Bachbett und stellten ihn am Straßenrand ab.

Bild: laumat.at | Matthias Lauber

Für den weiteren Abtransport wurde an einen Abschleppdienst verwiesen. Die Eferdinger Straße war für die Dauer des Feuerwehreinsatzes gesperrt.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wetterschäden & Nikolaus im Tiergarten

Das schneereiche Wochenende ging auch am Welser Tiergarten nicht schadlos vorüber. Aufgrund der Schneelast...

Schneemassen: Mitarbeiter der Stadt Wels im Dauereinsatz

Die massiven Schneefälle der vergangenen Stunden führen in weiten Teilen Österreichs – und somit...

Kultur schenken mit dem Alten Schl8hof

Wer noch keine Idee hat, was er seinen Lieben heuer unter den Christbaum legen...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein