StartAktuellProbeführerschein: Raser im Stadtgebiet gestoppt

Probeführerschein: Raser im Stadtgebiet gestoppt

Veröffentlicht am

Wels | Mit 147 km/h wurde ein Autolenker aus Wels am 19. September 2023 von der Polizei gemessen und im Welser Stadtgebiet angehalten.

Die Geschwindigkeitsübertretung wurde um 20:59 Uhr durch die Polizei im Zuge von Lasermessungen festgestellt. Der 22-jährige Lenker fuhr um 20:59 Uhr mit seinem PKW auf der Salzburger Straße in Fahrtrichtung Osten. Nach kurzer Nachfahrt konnte eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle erfolgen. Der (Probe-)Führerschein wurde dem 22-Jährigen aus Wels vorläufig abgenommen; eine Anzeige wird erstattet – so die Polizei.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Besuch im Wehrgeschichtlichen Museum Ebelsberg

Einen Besuch stattete kürzlich das Traditionscorps Hessenbund Wels IR 14 dem OÖ Wehrgeschichtlichen Museum...

Bürgerfragestunde mit Stadtrat Rammerstorfer

Am Pfingstdienstag, 21. Mai von 16:00 bis 18:00 Uhr ist Stadtrat Thomas Rammerstorfer in...

Sandparadies kommt wieder auf den Minoritenplatz

Sommerfreude am Wels City Beach, kostenlos von 12. Juli bis 25. August! Die Stadt Wels...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein