StartAktuellTödlicher Unfall mit Motorrad bei Frontalkollision

Tödlicher Unfall mit Motorrad bei Frontalkollision

Veröffentlicht am

Bezirk Grieskirchen | Am 2. September 2023 gegen 17:45 Uhr fuhr ein 47- Jähriger aus dem Bezirk Grieskirchen mit seinem Motorrad in Schlüßlberg auf der B135 von Gallspach kommend in Fahrtrichtung Grieskirchen. Zur selben Zeit fuhr eine 46-jährige Welserin mit ihrem Pkw auf der B135 in die entgegengesetzte Richtung.

Bild: Laumat.at | Matthias Lauber

Angaben der Pkw-Lenkerin zufolge kam der Motorradfahrer bei einem Überholvorgang auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit ihrem Pkw. Das Motorrad wurde aufgrund des heftigen Anpralls in die angrenzende Böschung geschleudert und der 47-Jährige kam auf dem Grünstreifen zwischen Fahrbahn und Radweg zum Liegen. Der Pkw kam nach dem Zusammenstoß auf der Fahrbahn zum Stillstand.
Unmittelbar nach dem Unfall wurde von Ersthelfern bei dem Mann mit der Reanimation begonnen, welche jedoch um 18:37 Uhr durch den Notarzt erfolglos beendet wurde.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Bild: Laumat.at | Matthias Lauber
Bild: Laumat.at | Matthias Lauber

Die Unfallörtlichkeit war für die Dauer der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten zur Gänze für ca. zwei Stunden gesperrt, eine örtliche Umleitung wurde eingerichtet – so die Polizei.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Stadt Wels – Termine und Hinweise

Am Montag, 4. März beginnen im Laufe des Vormittags die Bauarbeiten zur Erneuerung des...

Servicecenter im Welser Rathaus nun komplett

Im Rathaus sind nach den neuen öffentlichen Toilettenanlagen auch die angekündigten Schließfächer (beides Eingang...

716.825 ehrenamtliche Einsatzstunden forderten 2023 Feuerwehren in Oö. verstärkt

Die Gesamteinsätze der oberösterreichischen Feuerwehren hatten im Vergleich zum Vorjahr einen deutlichen Anstieg...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein