StartAktuellLängere Staus in Wels durch Verkehrsunfälle

Längere Staus in Wels durch Verkehrsunfälle

Veröffentlicht am

WELS | Längere Staus entstanden am Dienstag Vormittag durch einen Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW auf der B1 Wiener Straße Salzburger Straße in Wels-Waidhausen.

Die Fahrzeuge kollidierten aus noch ungeklärter Ursache. Eine Person wurde leicht verletzt. Die Einsatzkräfte führten Aufräumarbeiten durch, ein Abschleppunternehmen wurde zur Bergung des verunfallten PKW alarmiert. Bei der Umleitung des Verkehrs kam es dann zu einem weiteren Unfall im Kreuzungsbereich, dieser endete zum Glück mit reinem Sachschaden. Die B1 Wiener Straße, Salzburger Straße war zwischen Wels und Gunskirchen für etwa eine Stunde gesperrt. Die Polizei leitete den Verkehr über Nebenstraßen um.

Foto: Laumat.at | Matthias Lauber

Das könnte Ihnen auch gefallen

Stadt Wels – Termine und Hinweise

Am Montag, 4. März beginnen im Laufe des Vormittags die Bauarbeiten zur Erneuerung des...

Servicecenter im Welser Rathaus nun komplett

Im Rathaus sind nach den neuen öffentlichen Toilettenanlagen auch die angekündigten Schließfächer (beides Eingang...

716.825 ehrenamtliche Einsatzstunden forderten 2023 Feuerwehren in Oö. verstärkt

Die Gesamteinsätze der oberösterreichischen Feuerwehren hatten im Vergleich zum Vorjahr einen deutlichen Anstieg...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein