StartAktuellVersuchter Raubüberfall in Linz

Versuchter Raubüberfall in Linz

Veröffentlicht am

Linz | Ein bislang unbekannter Täter betrat laut Polizei am 31. Juli 2023 um 22:55 Uhr die Tankstelle in der Goethestraße in Linz und nötigte die Angestellte verbal zur Herausgabe von Bargeldbeständen.

Nachdem die Angestellte dies verweigerte, wurde der Täter handgreiflich indem er das Opfer an der Schulter bzw. am Kragen erfasste, um seiner Drohung Nachdruck zu verleihen.

Das Opfer konnte in weiterer Folge in den Außenbereich der Tankstelle flüchten. Der Täter ergriff aufgrund weiteren dort anwesenden Kunden die Flucht. Eine daraufhin eingeleitete Fahndung verlief negativ. Das Opfer erlitt einen Schock.

Beschreibung des unbekannten Täters: ca. 180 – 185 cm groß, weiße Hautfarbe, schlanke, muskulöse Statur, dunkelblondes, kurz geschnittenes Haar.

Kleidung: schwarze Baseballkappe mit grüner Aufschrift an der Stirnseite, schwarzes T-Shirt, Blue Jeans mit hell ausgefranster rechter Gesäßtasche und hell ausgefransten Hosenbeinenden, schwarze Schuhe mit grauer Sohle, das Gesicht bzw. der Kopf war mit einem hellen Sweater oder Pullover vermummt, wobei die Ärmel am Nacken zusammengebunden waren.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Im Fokus: Spielsuchtberatung | Würdig betreut im Alter

Mit zwei wichtigen Themen befasst sich ein Beitrag von TV-Regional auf Liwest Kanal 39....

Erneuerte Kursvielfalt: Volkshochschule Wels

Rund 280 verschiedenste Kurse bietet das Kursprogramm 2024/2025 der städtischen Volkshochschule (VHS). Der Fokus...

Bitte keine Goldfische, Schildkröten und andere Tiere aussetzen!

Leider werden in Welser Feuchtbiotopen immer wieder Goldfische ausgebracht. Zuletzt mehrfach beim Autobahntunnel Noitzmühle....

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein