StartLifestyleBesuch bei der Landes-Abfallverwertung

Besuch bei der Landes-Abfallverwertung

Veröffentlicht am

Zu Besuch beim Landes-Abfallverwertungsunternehmen (LAVU) waren kürzlich Wirtschaftsstadtrat Dr. Martin Oberndorfer und Umwelt- und Klimastadtrat Thomas Rammerstorfer (Bild).
In der LAVU sammelt sich, was aus Oberösterreichs 180 Altstoffsammelzentren geliefert wird, sie ist quasi „die Mutter aller ASZ des Landes“. Die gesammelten Wertstoffe werden aufbereitet und gehen dann wieder als Rohstoffe zurück in den Wirtschaftskreislauf. Somit ist die LAVU nicht nur ein Entsorgungsbetrieb, sondern auch Zulieferer von teils dringend benötigten Wertstoffen. Die LAVU ist im Besitz der Bezirksabfallverbände bzw. der Statutarstädte. Im Rahmen des Betriebsbesuches sprachen die beiden Welser Stadträte mit Geschäftsführer Dipl.-Ing. Christian Ehrengruber und dem Vorsitzenden des Aufsichtsrates Bürgermeister Roland Wohlmuth unter anderem über die Zukunft des Welser Standortes und mögliche Expansionspläne. Dabei betonten beide auch die wertvolle Tätigkeit der LAVU für Oberösterreich im Allgemeinen und die Stadt Wels im Speziellen.

Fotocredit: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

Welser Sommerferienprogramm ist startklar

In rund einem Monat ist Schulschluss und somit Zeit für das städtische Sommerferienprogramm. Welser...

“Wels bewegt” geht in die nächste Runde

Am Montag, 10. Juni, beginnt die heurige Aktion „Wels bewegt“. Der erste Teil bietet bis Sonntag,...

Zwei Kultur-Jubiläen

Seit 1904 wird im Stadttheater Greif in der Rainerstraße 2 - früher Kaiser-Josef-Platz 51-52 -...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein