StartLifestyleFederer-Double Herbert Moser jubiliert inmitten seiner Fans

Federer-Double Herbert Moser jubiliert inmitten seiner Fans

Veröffentlicht am

„Wallern–Federer“ und Schallerbach-Fan Herbert Moser zeigte wieder große Management-Qualitäten. Im Wanderpokal-Spiel Union Bad Schallerbach gegen Union Michaelnbach ging sein Einzel gegen einen 20-jährigen zwar leicht daneben, doch im Doppel war er trotz angegrautem Haar große Klasse.

Der Pühretmair-Wanderpokal wurde seinem Namen als Anhängerbauer gerecht. Zeigten nämlich viele Anhänger von Herbert – dem „Wallern-Federer“ – großes Interesse am Spiel. Die Jausenstation Hattinger in Schlüsselberg war dank der Coronadisziplin der Teilnehmer ein würdiges Siegerlokal.

Nach dem Spiel gegen den 20-jährigen, der Herbert seine Grenzen zeigte, wuchsen ihm drei weiße Haare mehr.

Federer-Double Herbert Moser jubiliert inmitten seiner Fans

Fotocredit: Moser

Das könnte Ihnen auch gefallen

Welser Sommerferienprogramm ist startklar

In rund einem Monat ist Schulschluss und somit Zeit für das städtische Sommerferienprogramm. Welser...

“Wels bewegt” geht in die nächste Runde

Am Montag, 10. Juni, beginnt die heurige Aktion „Wels bewegt“. Der erste Teil bietet bis Sonntag,...

Zwei Kultur-Jubiläen

Seit 1904 wird im Stadttheater Greif in der Rainerstraße 2 - früher Kaiser-Josef-Platz 51-52 -...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein