StartVeranstaltungenProgrammtipps Theater "Kornspeicher"

Programmtipps Theater “Kornspeicher”

Veröffentlicht am

Donnerstag 07.12.2023 | Beginn 19:30 Uhr

Es weihnachtet sehr!

Fotocredit: FEELFALT

Ensemble FEELFALT im Advent mit Liedern und Geschichten aus aller Welt
Claudia Pointinger – Klavier & Gesang
Hans Radon – Gitarre & Gesang
Franz Friedberger – Schlagzeug & Glockenspiel

Stimmungsvolle, verträumte und heitere deutschsprachige sowie internationale Winter- und Weihnachtslieder veredelt durch besinnliche und auch humorvolle literarische Köstlichkeiten machen dieses Programm zu einer Perle der Vorweihnacht. Auch die Geschichte des Weihnachtsfestes auf der ganzen Welt darzubieten ist uns ein Anliegen. Und es könnte auch sein, dass sie während des Programmes zum Weihnachtsmann werden!

Stille Zeit heißt hoffen, erwarten, ausatmen, innehalten, sich freuen, reflektieren, achtsam sein, sich besinnen und zur Ruhe kommen. Es ist dem „Ensemble FEELFALT“ ein Anliegen, dem Publikum eine wohltuende Auszeit aus dem doch so fordernden Alltagsleben zu bereiten.

Eintritt: 27,-
Kartenbestellung: www.kornspeicher.at/kartenbestellung/­


Sonntag 10.12.2023 | 16:00 Uhr­­­­­­­­

Vom Tannenbaum der andere Blätter wollte
Lustige Klanggeschichte zum Mitmachen

Fotocredit: Kornspeicher

Elisabeth „Lisa“ Wagner erzählt die lustige Klanggeschichte: „Vom Tannenbaum der andere Blätter wollte“ und lädt zum Mitmachen ein! Es wird dabei auch das Verständnis für Musik und musikalische Rhythmen geweckt.

Kinder lieben Geschichten und Märchen. Sie identifizieren sich mit den Gestalten, leben ihren Hang zu Magie und „fremden Welten“ aus und sind gefesselt von den menschlichen Konflikten in den alten Geschichten. Aber Märchen fördern auch aktiv. Kinder können Sozialverhalten, Selbstbewusstsein und Kreativität aus den fantastischen Geschichten lernen und die kindliche Phantasie und Vorstellungskraft wird gestärkt.

Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

Eintritt: 9,-
Kartenbestellung: www.kornspeicher.at/kartenbestellung/

THEATER KORNSPEICHER | WELS | FREIUNG 15

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gratis Pop-up Konzerte starten im August

In drei Welser Stadtteilen Die Pop-up-Konzerte in den Welser Stadtteilen bei freiem Eintritt, veranstaltet von...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Auweia oder Ai Weiwei

Für Welser bleibt Bad Ischl auch noch nach dem Kulturhauptstadtjahr attraktiv Von Kurt Guggenbichler Für die...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein