StartEmpfehlung der RedaktionDer Caravan Salon Austria startet in Kürze in Wels!

Der Caravan Salon Austria startet in Kürze in Wels!

Veröffentlicht am

Wie wir 2024 campen und worauf wir uns schon heute freuen dürfen

Alles neu macht in der Campingwelt traditionell der Herbst. Da ist es kein Zufall, dass mit dem Caravan Salon Austria die österreichische Leitmesse für Camping und Caravaning vom 18. bis zum 22. Oktober 2023 in Wels stattfindet.

In dieser Zeit werden traditionell die meisten Kaufverträge für neue Reisemobile, Wohnwagen und Campervans unterzeichnet. Vorausgesetzt natürlich, dass die 218 Aussteller entsprechend viele interessante Neuheiten im Gepäck haben und ja, das haben sie definitiv, und zwar in allen Segmenten.

Mit Wanderkuss betritt ein neuer österreichischer Hersteller die Campingbühne und das mit einem Wohnwagen. Genauer gesagt mit einem VanLife Trailer der sich für Sport, Freizeit und Beruf gleichermaßen eignet und in der Halle 19 (adVANture Halle) gleich hinter der Bühne zu finden sein wird. Innerlich wie äußerlich ein Designerstück, tritt der im niederösterreichischen Klosterneuburg gefertigte Wanderkuss mit viel Komfort, Wintertauglichkeit und kompakten Abmessungen an und lässt sich dank seines flexiblen Möbelkonzeptes für jede Reise passend einrichten.

Foto: mmotors

Stets gleich eingerichtet und das seit bald 30 Jahren, dafür steht der Ford Nugget. Im nächsten Jahr kommt ein komplett neues Modell auf den Markt, in Wels feiert es schon in wenigen Wochen seine Österreichpremiere. Beibehalten hat man seitens Ford dabei nicht nur die Heckküche und das vorne angeschlagene Aufstelldach, sondern auch die Fertigung durch Westfalia und die kompakten Abmessungen.

Bild: mmotors

Während der neue Ford Nugget als alltagstauglicher Allrounder verstanden werden will, eignet sich das vermutlich größte und zugleich auch teuerste Ausstellungsstück des Caravan Salons 2023 nur für XL-Campingplätze und Glampingressorts. Verantwortlich für seinen Auftritt in Wels und auch dafür, dass man das gute Ding auch mieten kann, ist Mario Rudlstorfer. Mit seiner Firma yachtmobile2000 importiert er nicht nur die Rimor Produktpalette, sondern auch das neue STX Reisemobil auf Basis eines Scania Dreiachsers. Getauft hat er das extrem luxuriös ausgestattete und mit einem Mini im Heck mietbare Reisemobil, auf den Namen Landyacht.

Bild: mmotors

Diese drei Premieren unterstreichen den Boom der Campingbranche und sind stellvertretend für die 218 Aussteller, die aus 6 Nationen nach Wels kommen. Sie füllen dabei gut 28.000 Quadratmeter Fläche und präsentieren 71 unterschiedliche Fahrzeugmarken. Insgesamt 33 Aussteller sind heuer erstmals am Caravan Salon Austria vertreten und unterstreichen damit das Bestreben des Veranstalters, ein immer jüngeres Publikum zu motivieren und damit den Ausstellern den Zugang zu neuen Zielgruppen zu ermöglichen.

Sei dabei! Von 18. – 22. Oktober 2023 in Wels!

Werbung

Daten und Fakten zum Caravan Salon Austria:
Mittwoch, 18., bis Sonntag, 22. Oktober 2023
Mittwoch bis Samstag von 10 bis 18 Uhr
Sonntag von 10 bis 17 Uhr
Alle Informationen zur Messe unter www.caravan-wels.at

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gratis Pop-up Konzerte starten im August

In drei Welser Stadtteilen Die Pop-up-Konzerte in den Welser Stadtteilen bei freiem Eintritt, veranstaltet von...

eww Gruppe: Verlässlichkeit und Verantwortung in vielerlei Hinsicht

Die eww Gruppe versorgt die Stadt Wels mit Energie und Wasser und übernimmt auch...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein