StartLifestyleStadtgalerie bittet zum Galeriesommer

Stadtgalerie bittet zum Galeriesommer

Veröffentlicht am

Als Ergänzung zum städtischen Sommerferienprogramm bietet die Galerie der Stadt Wels im Medienkulturhaus in der zweiten Julihälfte den Workshop „Plein Air – Atelier“ an.

Das Angebot richtet sich an Jugendliche ab zwölf Jahren, selbstverständlich sind auch interessierte Erwachsene herzlich willkommen.

Ein Workshop umfasst fünf Vormittage, wobei die Termine jeweils in den Wochen Montag, 17. bis Freitag, 21. Juli sowie Montag, 24. bis Freitag, 28. Juli stattfinden. Treffpunkt ist täglich um 09:00 Uhr im Foyer des Medienkulturhauses (MKH). Von dort aus erkunden die Teilnehmer bis 12:00 Uhr bei Schönwetter unter dem Motto „Stadtansichten und Traunlandschaft“ zeichnend und malend das Stadtgebiet. Bei Schlechtwetter werden Pinsel und Stift unter dem Galerie-Dach geschwungen. Die Materialkosten betragen 20 Euro pro Tag, das Mitbringen eigener Materialien ist natürlich auch möglich.

Für nähere Infos und Anmeldungen steht Galerieleiterin Mag. Karin Zorn per E-Mail unter k.zorn@galeriederstadtwels.at oder unter Tel. +43 676 314 80 78 gerne zur Verfügung.

Kulturreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger (im Bild mit Galerieleiterin Mag. Karin Zorn):
„Mit dem Galeriesommer bietet die Stadt Wels eine künstlerisch-kreative Ergänzung zum vielfältigen Ferienprogramm.
Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen!“

Bild: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

Welser Sommerferienprogramm ist startklar

In rund einem Monat ist Schulschluss und somit Zeit für das städtische Sommerferienprogramm. Welser...

“Wels bewegt” geht in die nächste Runde

Am Montag, 10. Juni, beginnt die heurige Aktion „Wels bewegt“. Der erste Teil bietet bis Sonntag,...

Zwei Kultur-Jubiläen

Seit 1904 wird im Stadttheater Greif in der Rainerstraße 2 - früher Kaiser-Josef-Platz 51-52 -...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein