StartAktuellAuto überschlagen

Auto überschlagen

Veröffentlicht am

Eine verletzte Lenkerin forderte Mittwochnachmittag ein schwerer Crash zwischen einem PKW und einem Klein-LKW in Wels-Oberthan. Das Fahrzeug hat sich dabei überschlagen.

Der Unfall ist Mittwochnachmittag im Kreuzungsbereich der Voralpenstraße mit der Fernreither Straße im Welser Stadtteil Oberthan passiert. Ersten Angaben nach wollte eine Autolenkerin offenbar die Voralpenstraße bei der Fernreither Straße überqueren, als es auch noch unbekannten Gründen zum Zusammenstoß mit einem Klein-LKW kam. Das Auto hat sich dabei überschlagen und wurde vom Klein-LKW in ein angrenzendes Feld geschoben. Die Lenkerin konnte sich vor dem Eintreffen der Feuerwehr eigenständig aus dem am Dach liegenden PKW befreien. Sie wurde nach notärztlicher Erstversorgung ins Klinikum Wels gebracht. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab und unterstützte bei der Versorgung der Verletzten. In weiterer Folge wurden die Unfallfahrzeuge durch ein Abschleppunternehmen geborgen.

Die Voralpenstraße war rund eine Stunde lang erschwer, die Fernreither Straße nur eingeschränkt passierbar.

Foto: Laumat.at; Matthias Lauber

Das könnte Ihnen auch gefallen

Besuch im Wehrgeschichtlichen Museum Ebelsberg

Einen Besuch stattete kürzlich das Traditionscorps Hessenbund Wels IR 14 dem OÖ Wehrgeschichtlichen Museum...

Bürgerfragestunde mit Stadtrat Rammerstorfer

Am Pfingstdienstag, 21. Mai von 16:00 bis 18:00 Uhr ist Stadtrat Thomas Rammerstorfer in...

Sandparadies kommt wieder auf den Minoritenplatz

Sommerfreude am Wels City Beach, kostenlos von 12. Juli bis 25. August! Die Stadt Wels...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein