StartLifestyleDas MusikfestiWels 2023 lässt die Megastars auferstehen!

Das MusikfestiWels 2023 lässt die Megastars auferstehen!

Veröffentlicht am

Das Geheimnis der Headliner für das MusikfestiWels 2023 ist gelüftet. Die größten Namen der Musikgeschichte sind heuer auf den Plakatankündigungen zu lesen. Die besten internationalen Tribute Stars von Michael Jackson, Freddie Mercury, Falco, Coldplay bis hin zu Linkin Park und vielen weiteren berühmten Acts, werden am 14. und 15. Juli den Welser Kaiser-Josef-Platz in Stimmung bringen. Täuschend echt in der Optik und im Gesang rocken die Doubles mit einzigartigen Shows die große Bühne am KJ.

Mega-Tribute-Programm: Die Stimmen, die Looks und die Moves der Stars

In der Raiffeisenbank Wels, als Hauptsponsor und Partner, präsentierte die Wels Marketing & Touristik GmbH als Veranstalter gemeinsam mit der Politik die Headliner und das Konzept des heurigen MusikfestiWels 2023. Das Ziel „Wels pulsiert“ wird 2023 mit einem Mega-Programm beim MusikfestiWels umgesetzt. Am 14. und 15. Juli wird auf jeden Fall die Welser Innenstadt wieder pulsieren, wenn der rote Teppich für das Staraufgebot bei freiem Eintritt am Kaiser-Josef-Platz Wels ausgerollt wird. Denn für die 6. MusikfestiWels Auflage hat man sich heuer etwas ganz Spezielles ausgedacht. Nach dem Erfolg der Tribute-Pop-up Konzerte im letzten Jahr holt man sich heuer auch für das MusikfestiWels Weltstars auf die Bühne. Man muss wirklich zweimal hinsehen und hinhören, wenn man die Doubles von Michael Jackson oder Freddie Mercury auf der Bühne performen sieht. Aus Italien, England, Deutschland und Österreich hat man sich die besten Künstler ausgesucht, welche den Berühmtheiten und Weltstars nicht nur ähneln, sondern auch täuschend echt performen.   

Programm Freitag, 14. Juli 2023

CELEBRITY STARS

Der Freitag startet mit einem wahren Pop-Reigen. Die „CELEBRITY STARS“, ein Multitribute Projekt, werden eine Hommage aller Ikonen der Pop- und Tanzmusik der 80ziger bis hin zu Neuzeit performen. Auf der Bühne werden die Hits von Madonna, Abba, Gala, Britney Spears, Cindy Lauper, Spice Girls, Aqua, Jennifer Lopez, Lady Gaga, SIA, Dua Lipa, Pink, Billie Eilish, Katy Perry, Shakira, Rita Ora, Christina Aguilera und viele andere in einer beispiellosen 90-minütigen Show dargeboten. Die beiden Hauptdarstellerinnen Ele Norash Sängerin der „KatyCats“ (die offizielle italienische Hommage an Katy Perry) und Reneè Cosplayer entführen das Publikum, zusammen mit ein bis zwei akrobatischen Tanzdarstellern und Videodancer, in eine fantastische Show. Während der durch-synchronisierten Show sieht man dutzende Kostümwechsel der weiblichen Pop-Ikonen.

„Viva La Vida“ ist eine unvergleichliche Coldplay Tribute Band!

Mit über 80 Millionen verkauften Tonträgern ist Coldplay einer der erfolgreichsten Bands unserer Zeit. Coldplay spielt einfach nicht nur Konzerte, sie laden das Publikum ein Teil ihrer bunten und bemalten Welt zu sein. Das gelingt auch den vier außergewöhnlichen Musikern von „Viva La Vida“, welche die Songs von Coldplay so authentisch und voller Enthusiasmus wiedergeben, wie niemand sonst. Eine spektakuläre Lichtshow, ein detailverliebtes Bühnenbild und eine mitreißende Atmosphäre ergänzen die unglaublich faszinierende Show. Ein erstklassiges Konzerterlebnis.

The Music of QUEEN – Live

Viel zu früh ist Freddie Mercury – Frontman der Kultband „QUEEN“ im Alter von 45 Jahren verstorben. Mit „QUEEN“ feierte er Mega-Erfolge, die Hits sind unsterblich und begeistern nach wie vor, Jung und Alt. Möglich ist dies unter anderem wegen der unheimlichen Vielfalt und Abwechslung in ihren Songs. Sie verarbeiteten alle Genres, wie Rock, Pop, Klassik, Balladen, Disco oder RnB in ihren Songs und erreichten so ein sehr großes Publikum. Durch den Film „Bohemian Rhapsody“ (2018), aber auch durch immer wieder ausgestrahlte Dokumentationen und Live-Konzerte der „Ausnahme-Band“ und natürlich deren Musik, bleibt die Band bis heute unvergessen und ein fester Bestandteil der Musikwelt. Die Fangemeinde ist riesig und wächst weiterhin ständig.

„The Music of Queen – Live“ ist die zurzeit wohl beste und authentischste QUEEN Tribute Show. Präsentiert wird die großartige Musik der britischen Kultband QUEEN von einer erstklassigen Liveband um den charismatischen Frontmann Valentin L. Findling, der den „jungen“ Freddie Mercury so atemberaubend und authentisch verkörpert wie kein Zweiter. Seine Stimme, sein Look und seine Moves versetzen das Publikum für ca. 100 min zurück in die „gute alte“ Zeit zurück.

Programm Samstag, 15. Juli 2023

Falco forever – der Apostel des Falken!

Michael Patrick Simoner, bekannt aus Radio und TV ist weltweit der einzige von Falcos Mutter – Maria Hölzel – autorisierte Falco Darsteller, welcher seine Auftritte in Falcos Original Kleidung zelebriert. Alles begann 1985, als Drahdiwaberls Stefan Weber und Michael Patrick Simoner zufällig aufeinandertrafen. Auf die Frage Webers, was er denn könne, antwortete Simoner: “Frisieren und Falco Songs interpretieren!” Das war sein Vertrag. Auf der Donauinsel gab er mit dem Song “Ganz Wien” sein Debüt. Falco selbst gratulierte und honorierte sein Engagement und seine Leidenschaft. Nach dem tragischen Verkehrsunfall 1998 fasste Michael Patrick Simoner den Entschluss, den Falken mit seiner “A Tribute to Falco Show” weiterleben zu lassen. Die großartige Unterstützung und entstandene Freundschaft mit Falcos Mutter, Maria Hölzel, machte es möglich der Show eine eigene Mystik zu verleihen. Im Jahr 2000 engagierte ihn Paulus Manker für die Falco Cyber Show und seitdem ist er nicht mehr zu stoppen! Von Wien bis nach Las Vegas, quer durch die Welt, ist es für Michael Patrick Simoner eine Ehre als “Apostel des Falken” unterwegs sein zu dürfen… in diesem Sinne: Falco forever nun auch am Welser KJ-Platz!

Linkin Revolution – Tribute to Linkin Park

Aus Italien kommt die neue explosive Hommage an Linkin Park, die führende amerikanische Rock-Metal-Band des neuen Jahrtausends! Linkin Revolution rufen eine echte Revolution in der Tributwelt hervor: 6 Musiker, spielen mit ihrer kraftvollen und hochspektakulären Show genau die Rollen der einzelnen Elemente der ursprünglichen Band. Unter der Leitung der beiden Sänger Mick, in der Rolle des verstorbenen Chester Bennington und Alby, in der Rolle des Sängers und Rappers Mike Shinoda begleiten sie das Publikum leidenschaftlich durch die größten Hits von Linkin Park, originalgetreu und detailgetreu, vom preisgekrönten Debüt HYBRID THEORY bis zum letzten ONE MORE LIGHT. In Wels darf man sich auf eine einzigartige Show freuen!

The MICHAEL JACKSON TRIBUTE SHOW – Live

Die MICHAEL JACKSON LIVE TRIBUTE SHOW zelebriert das einzigartige Phänomen und die Legende Michael Jackson. Diese Show macht die großen Hits und den unverwechselbaren Tanzstil des King of Pop noch einmal erlebbar. Verkörpert wird Michael Jackson von Koffi Missah aus London – unter anderen bekannt aus den Erfolgs-Musicals CATS (Westend, London/Hamburg), STARLIGHT EXPRESS (London/Bochum) und BEAT IT! – Die Show über den King of Pop (DE-AT-CH).

Präsentiert werden die größten Hits des King of Pop wie „Billie Jean“, „Beat It“, „Thriller“, „Bad“, „Black Or White“ oder das Duett „I Just Can’t Stop Loving You“ aber auch Klassiker wie „I Want You Back”, „Blame It On The Boogie” oder „Rock With You“. Eine fesselnde Show voller Emotionen, Hits und musikalischer Highlights wartet auf die Besucher des MusikfestiWels. Der Cast ist international und die Künstler kommen u.a. aus Deutschland, England, Frankreich, Holland, der Ukraine, Russland, Bulgarien, Polen, Italien, China. Die Profitänzer/Innen tanzen/tanzten u.a. in folgenden Produktionen: Apas-sionata, Equila im Apassionata Showpalast München, Bodyguard das Musical, Tina Turner das Musical, Circus Roncalli, Movie Park, Phantasialand, dem Deutschen Showballett Berlin, Andrea Berg, Helene Fischer, DJ Bobo oder Take That!

Sponsoring & Partnerschaften

Hauptpartner und Sponsor des MusikfestiWels 2023 ist die Raiffeisenbank OÖ. Es gibt noch Möglichkeiten für Unternehmen, das Großevent für sich und die Mitarbeiter oder Partner zu nutzen. Vor allem die HR-Abteilungen der Unternehmen nutzen die Möglichkeiten ihren Mitarbeitern Konzerterlebnisse zu schenken, oder offene Jobangebote in Wels bestens zu kommunizieren. Von Paketen mit exklusiven Tickets im Front of Stage Bereich, VIP-Packages mit Essen & Getränke im Hotel Ploberger bis hin zum Videospot auf der LED-WALL oder Ausstellflächen und Branding vor Ort, gibt es viele Möglichkeiten.

Facts zum MusikFestiWels

  • ca. 10.000 Konzertbesucher am Kaiser-Josef-Platz
  • bis zu 60.000 Frequenzmessungen Freitag und Samstag in den Fußgängerzonen
  • Verstärkte Kooperationen mit Gastronomie und Handel
  • Side Events, After Show Partys in den Abendlokalen
  • Bisherige Acts: Tagträumer, Lemo, Mike Singer, Vanessa Mai, Zweikanalton, James Cottriall, Hoamspü, The Sound of Sister Sledge, Krautschädl, Julian le Play, Matakustix, OPUS, Smokie, Middle of the Road, uvm.  

v.l.n.r.: Peter Jungreithmair, MBA (GF Wels Marketing & Touristik GmbH), Dir. Günter Stadlberger (Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Wels), Kulturreferentin Vzbgm. Christa Raggl-Mühlberger (Stadt Wels), Bürgermeister Dr. Andreas Rabl (Stadt Wels)

Fotorechte: © Wels Marketing & Touristik GmbH

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gratis Pop-up Konzerte starten im August

In drei Welser Stadtteilen Die Pop-up-Konzerte in den Welser Stadtteilen bei freiem Eintritt, veranstaltet von...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Auweia oder Ai Weiwei

Für Welser bleibt Bad Ischl auch noch nach dem Kulturhauptstadtjahr attraktiv Von Kurt Guggenbichler Für die...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein