StartLifestyleFreiRaumWels: Neustart mit viel Schwung

FreiRaumWels: Neustart mit viel Schwung

Veröffentlicht am

Das Welser Freiraum-Projekt feierte am Sonntag auf dem Schl8hof-Gelände einen Neustart. Bei einem Brunch kamen etwa 120 Besucher und verschiedene Stadtsenats-Fraktionen sowie andere Organisationen zusammen. Der neue FreiRaum beherbergt zahlreiche Initiativen wie die Welser Radler, RHEA, das Jugendprojekt KernZone und Radio FRO.

Die Veranstaltung wurde als Erfolg gefeiert, wobei der neue FreiRaum als Wohlfühloase beschrieben wurde. Zukünftig soll jeden ersten Sonntag im Monat ein Brunch stattfinden, und der Raum soll von Bürgern selbstorganisiert und kostenlos genutzt werden können.

Nähere Infos finden Sie unter www.freiraumwels.at

Das könnte Ihnen auch gefallen

BikeGroovy® – die clevere Fahrradwaschanlage

Mit über 25 Jahren Pionierarbeit in der Filter- und Ölabscheidungstechnik verfügt das BikeGroovy® Team...

Wels organisiert Familien-Schneespektakel auf der Höss // Galerie auf neuen Wegen

https://youtu.be/NDp9XKmWUko Auch wenn „Frau Holle“ im bisherigen Winter großzügiger mit Schnee war als in den...

Welser Semesterferien von sportlich bis tierisch

Bald steht auch in Wels wieder das „Schuljahr-Teilen“ an. Für die einwöchigen Ferien hat...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein