StartAktuellFlurreinigung der Welser Grünen an der Traunwehr

Flurreinigung der Welser Grünen an der Traunwehr

Veröffentlicht am

Die Traunwehr in Gunskirchen ist ein beliebtes Naherholungsgebiet – leider merkt man das auch an den Hinterlassenschaften mancher Besucherinnen.

Insbesondere um improvisierte Grillplätze sammelt sich der Müll. Einige Welser Grüne führten deswegen eine Sammelaktion durch, die – so Klima- und Umweltstadtrat Thomas Rammerstorfer – “leider recht erfolgreich war. Insbesondere den Konsumentinnen von Energy-Drinks scheinen die Getränke nicht genug Energie zu geben, um die Leergebinde zu entsorgen.” Aber auch Flaschen, Hundekotsackerl, Zigarettenstummel und sogar Windeln werden gerne in der Natur hinterlassen. “Der Müll wurde an Ort und Stelle in Glas, Metall, Papier, Plastik und Restmüll getrennt und so einer Entsorgung bzw. dem Recycling zugeführt” betont Gemeinderat Alessandro Schatzmann.

Man werde noch weitere Aktivitäten durchführen, insbesondere an Orten, die durch die bald beginnenden Flurreinigungsaktionen der Welser Schulen nicht abgedeckt sind.

Fotocredit: Die Welser Grünen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Pädagogik und Kunst

Die Stadt Wels hat im Frühjahr 2022 die Ausarbeitung eines theaterpädagogischen Konzeptes für das...

Instandsetzung der L1238 Sipbachzeller Straße

LR Mag. Günther Steinkellner: Abteilung Straßenneubau und -erhaltung vergibt Auftrag für Instandsetzung der L1238...

Burggartenkonzerte 2024

Ab Donnerstag, 6. Juni 2024 erklingt bis Ende August – jeweils ab 20 Uhr...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein