StartAktuellAlkolenker angehalten

Alkolenker angehalten

Veröffentlicht am

Am 3.Februar gegen 01:20 Uhr stoppten Polizisten auf der Welser Salzburger Straße einen Lenker, der bereits zuvor in einem Lokal aufgrund einer nicht beglichenen Rechnung einen polizeilichen Einsatz auslöste. Der 34-jährige wirkte bei der Kontrolle stark alkoholisiert. Allein der Alko-Vortest ergab 2 Promille! Die Amtsärztin musste Blut abnehmen, weil aus gesundheitlichen Gründen des Lenkers keine genauer Alkomattest durchgeführt werden konnte. Fahrzeugschlüssel und Führerschein musste der Fahrer abgeben. Er wird angezeigt – so die Exekutive.

Bild: Archiv MMGA

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gratis Pop-up Konzerte starten im August

In drei Welser Stadtteilen Die Pop-up-Konzerte in den Welser Stadtteilen bei freiem Eintritt, veranstaltet von...

Helmut Moser: Ein Sommertag im Jahr 2016 und der lange Weg zurück ins pure Leben

Ein verhängnisvoller Tag im Sommer 2016 stellte alles auf den Kopf. Im Gespräch mit...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein