StartAktuellFeuerwehr bei Unterstützung des Rettungsdienstes in einer Wohnung in Wels-Vogelweide im Einsatz

Feuerwehr bei Unterstützung des Rettungsdienstes in einer Wohnung in Wels-Vogelweide im Einsatz

Veröffentlicht am

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei standen in der Nacht auf Montag bei einem Rettungseinsatz in einer Mehrparteienhauswohnung in Wels-Vogelweide im Einsatz.

Die Feuerwehr wurde mit dem Einsatzstichwort “Person in Not” in ein Mehrparteienwohnhaus im Welser Stadtteil Vogelweide alarmiert. Es handelte sich dann primär um die Unterstützung des im Einsatz befindlichen Rettungsdienstes. Eine Person mit einem schlechteren Allgemeinzustand ist ersten Angaben zufolge in der Wohnung aus dem Bett gestürzt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst um sich Zugang zur Person zu verschaffen, bei der Versorgung und dem Abtransport der betroffenen Person.

Das könnte Ihnen auch gefallen

15.000 Euro für den guten Zweck beim Stadtball gesammelt

Vor zwei Wochen tanzte ganz Wels auf dem Welser Stadtball. 15.000 Euro wurden beim...

Stadt Wels | Hinweise und Vorschau

Das Servicecenter im Rathaus (Eingang Stadtplatz 3) ist ab Montag, 19. Februar in Betrieb...

Mann ausgeraubt – Fahndung

Marchtrenk | Ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war laut Angabe der Polizei am...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein