StartAktuellUmgefahrene Straßenlaterne sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Pichl bei Wels

Umgefahrene Straßenlaterne sorgte für Einsatz der Feuerwehr in Pichl bei Wels

Veröffentlicht am

In Pichl bei Wels (Bezirk Wels-Land) wurde die Feuerwehr am späten Freitagabend zu einem technischen Einsatz alarmiert.

Eine Laterne dürfte ersten Angaben nach von einem Fahrzeug umgefahren worden sein. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden alarmiert. Vor Ort wurde aber festgestellt, dass die beschädigte Laterne so belassen werden kann und weitere Maßnahmen von einem zuständigen Unternehmen erfolgen werden.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Gratis Pop-up Konzerte starten im August

In drei Welser Stadtteilen Die Pop-up-Konzerte in den Welser Stadtteilen bei freiem Eintritt, veranstaltet von...

Helmut Moser: Ein Sommertag im Jahr 2016 und der lange Weg zurück ins pure Leben

Ein verhängnisvoller Tag im Sommer 2016 stellte alles auf den Kopf. Im Gespräch mit...

RAD INNENSTADTKRITERIUM am 24. Juli 2024

Der Mittwoch in Wels, drei Tage nach der Tour de France, ist ein Fixtermin...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein