StartAktuellWelser Tierheim freut sich über Advent-Spenden

Welser Tierheim freut sich über Advent-Spenden

Veröffentlicht am

Auch dieses Jahr dürfen sich die Tiere des Tierheims Arche Wels über Spendenaktionen der Firmen Dehner sowie Fressnapf – und zudem erstmals Bellaflora Wels-West freuen: Dort haben die tierischen Bewohner auf liebevoll geschmückten Christbäumchen ihre Fotos mit Weihnachtswünschen hinterlassen, welche ihnen die Kunden noch bis Samstag, 24. Dezember erfüllen können.

Wer den Tierheim-Tieren zu Weihnachten also eine Freude bereiten möchte, sucht sich einen solchen Wunsch aus und begleicht den Kaufpreis direkt an der Kassa. Die Möglichkeiten reichen dabei von Tiernahrung über Hundespielzeug und Katzenkratzbäumen bis hin zu Decken etc. Tierheim-Referent Stadtrat Thomas Rammerstorfer sowie Sabine Gattermaier, Stadträtin a.D. Margarete Josseck-Herdt und Anna Zeilinger vom Verein der Freunde des Welser Tierheims freuen sich gemeinsam mit den Unternehmensvertreterinnen über die bereits bisher große Spendenfreudigkeit.

Auch in der Arche Wels selbst können natürlich Spenden abgegeben werden. Geöffnet ist wie üblich Dienstag, Mittwoch, Freitag und Samstag jeweils von 13:00 bis 17:00 Uhr. Besonders für einen Besuch bieten sich natürlich die beiden Freitage 16. und 23. Dezember an, wenn im Tierheim-Garten Adventmarkt-Stimmung mit Lichterketten, Punschstandl und Keksen herrscht. Für die musikalische Untermalung sorgt Arche-Mitarbeiterin Sandra Meinschad alias Sandra E. Mae, die unter anderem ausgebildete Sängerin ist (nähere Infos unter www.sandraemae.com im Internet).

Diese beiden Feier-Tage sollen ein kleines Dankeschön an all jene sein, die auch vor und zu Weihnachten an die derzeit 69 Katzen, 28 Hunde, 43 Kleintiere (Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel) und 31 Igel im Tierheim Arche Wels denken. Dieses ist anschließend von Samstag, 24. Dezember bis einschließlich Montag, 2. Jänner geschlossen. Fundtiere können auch in dieser Zeit abgegeben und abgeholt werden, wobei jedoch im Vorfeld um Rücksprache unter Tel. +43 7242 235 7658 gebeten wird.

Nähere allgemeine Infos sind unter wels.at/tierheim im Internet ersichtlich.

Bildmontage; Fotocredit: Stadt Wels

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Staatssekretärin Andrea Mayer zu Besuch in Wels

Nicht allzu oft kommen Mitglieder der Bundesregierung nach Wels, umso mehr freuten sich die...

Welser Stadtball am 04. Februar in Wels

Tickets jetzt noch erhältlich! Der Countdown läuft! Bald ist es soweit! Der Welser Stadtball findet...

Fußballverein ASKÖ Blaue Elf darf nicht sterben!

Wels startet Unterschriften-Aktion Seit vielen Jahren ist die Blaue Elf als ältester Welser Fußballverein Bestandteil...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein