StartAktuellBrand eines Stromverteilers in einer Messehalle in Wels-Lichtenegg

Brand eines Stromverteilers in einer Messehalle in Wels-Lichtenegg

Veröffentlicht am

Die Feuerwehr stand am Nachmittag des Mariä Empfängnis-Feiertags bei einem Kleinbrand in einer Messehalle in Wels-Lichtenegg im Einsatz.

Ein Stromverteiler im Bereich des Hallenbodens hat ersten Angaben zufolge vermutlich durch einen technischen Defekt zu brennen begonnen. Der Brand war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits weitgehend unter Kontrolle, die Einsatzkräfte kontrollierten den betroffenen Bereich und führten abschließende Maßnahmen durch. Die Einsatzstelle wurde an verantwortliche Techniker übergeben.

Verletzt wurde niemand.

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Die Wels Marketing & Touristik GmbH bricht 2022 Rekorde!

Rekorde im Vermietungsgrad 97,7 %, der Frequenz 5,8 Mio. Messungen, 63 Eröffnungen uvm. Das Jahr...

Geisterfahrer mit gestohlenem PKW

Geisterfahrt mit gestohlenem Auto: Lenker (19) flüchtete auf Innkreisautobahn vor Mautaufsicht. Beifahrerin (15) war...

Angelobung in Wels

150 Rekruten sprechen ihr Gelöbnis auf die Fahne Am 3. Februar sprachen 150 Rekruten bei...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein