StartLifestyleWelser Unterstützungspaket für Vereine

Welser Unterstützungspaket für Vereine

Veröffentlicht am

Die Stadt Wels reagiert auf die steigenden Energiekosten: Neben Privatpersonen mit geringem Erwerbs- oder Pensionseinkommen unterstützt sie – wie bereits bei einem Pressegespräch bekanntgegeben – auch Vereine aus dem Sport- und Integrationsbereich, die eigene Sportstätten und Vereinsräumlichkeiten in dieser schwierigen Zeit erhalten müssen.

Einerseits ging vielen Sportvereinen COVID-bedingt ein Teil ihrer zahlenden Mitglieder verloren, sodass die Einnahmen in die Vereinskassen schrumpften. Nun sorgen auch noch die steigenden Energiekosten dafür, dass am Ende des Tages weniger in den Kassen bleibt. Die Vereine leisten wichtige Arbeit – sowohl im Gesellschaftlichen als auch im Sportlichen. Auf den ersten Blick sieht man nur „den Verein“ – aber es betrifft je nach Größe des Vereins eine Unzahl an Mitgliedern, die eine sportliche Bleibe oder eine Möglichkeit zur Zusammenkunft verlieren könnten. Hier greift die Stadt den Vereinen, die eigene Räumlichkeiten betreiben und finanzieren müssen, unter die Arme.

In der ersten Tranche erhalten diese Vereine noch im heurigen Jahr einen Fixbetrag. Im Frühjahr 2023 wird es nach der Abrechnung der Heizperiode eine weitere Unterstützung geben.

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Über 1.300 Ballbesucher feierten ein gelungenes Comeback des Welser Stadtballs!

Zum ersten Mal verwandelte sich das neue Stadttheater in einen großen Ballsaal und es...

Welser Lichterpfad geht in die Sommerpause

22 Lichtfiguren mit über 700.000 Lichtpunkten Nach 76 Tagen Lichterzauber ging der beliebte Welser Lichterpfad...

Bürgermeister Stockinger lud in Thalheim zum Neujahrsempfang

Der Bürgermeister der Marktgemeinde THALHEIM bei Wels, Andreas Stockinger, lud zum Neujahrsempfang. Helmut Moser und...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein