StartLifestyleWelser Wissensbus wieder im Vollbetrieb

Welser Wissensbus wieder im Vollbetrieb

Veröffentlicht am

November ist Lesezeit: Wenn die Tage kürzer werden und es draußen nasskalt ist, wird es mit einem guten Buch im warmen Zimmer erst so richtig gemütlich. Die passende Lektüre gibt es ab sofort auch im Welser Wissensbus, der seine Haltestellen in den Stadtteilen nun wieder anfährt.

Der wöchentliche Fahrplan startet jeden Montag mit der Pernau: Von 14:00 bis 15:00 Uhr bleibt der Bus an der Haltestelle Knorrstraße stehen, von 15:30 bis 17:30 Uhr dann bei der Pfarrkirche. An Dienstagen werden von 14:30 bis 15:30 Uhr die Neustadt (Flurgasse beim Haus der Seniorenbetreuung) sowie von 16:00 bis 18:00 Uhr die Vogelweide (Eiselsbergstraße) angesteuert.

Jeden Mittwoch ist zunächst von 14:30 bis 15:30 Uhr erneut die Neustadt (Sudetenstraße/Höllwiesen) und dann von 16:00 bis 17:30 Uhr die Noitzmühle (Traunaustraße) dran. Seine finale Tour unternimmt der Wissensbus wöchentlich an Donnerstagen in die Gartenstadt: Dort hält er von 16:00 bis 18:00 Uhr in der Flemingstraße.

Immer mit im Gepäck hat der Wissensbus – der an den Vormittagen die Welser Kindergärten und Volksschulen mit Lesestoff versorgt – rund 8.000 Bücher, davon 5.000 Kinderbücher, 2.100 Romane und 900 Sachbücher. Weitere Details unter wels.at/wissensbus im Internet!

Bildhinweise: Stadt Wels

Das könnte Ihnen auch gefallen

Sandparadies kommt wieder auf den Minoritenplatz

Sommerfreude am Wels City Beach, kostenlos von 12. Juli bis 25. August! Die Stadt Wels...

Welldorado Freibad ab Ende Mai geöffnet

Am Donnerstag, 30. Mai (Feiertag Fronleichnam) startet das runderneuerte Freibad im Welldorado bei freiem Eintritt in...

Wels erklang im Chorgesang

Oberösterreichs größte Chorveranstaltung ging über die Welser Bühnen! Bereits zum dritten Mal fand heuer...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein