StartLifestyleStadtteil Pernau erhält Hundefreilaufzone

Stadtteil Pernau erhält Hundefreilaufzone

Veröffentlicht am

Neben unzähligen Parks und Grünzonen bietet die Stadt Wels den Hundebesitzern und deren vierbeinigen Begleitern derzeit auch eine dauerhafte Hundefreilaufzone in der Freizeitanlage Wimpassing sowie eine bis Ende 2022 bestehende Freilaufzone in der Primelstraße. Dort haben die Hundebesitzer die Möglichkeit, ihren Hund in einem eingezäunten Bereich von Maulkorb und Leine zu befreien. Spielen mit Artgenossen, Rückruftraining oder sonstige Aktivitäten sind somit problemlos möglich.

Um den Bürgern auch im Osten der Stadt eine derartige Anlage anbieten zu können, beschloss der Welser Gemeinderat am Montag, 26. September einstimmig die Errichtung einer neuen Hundefreilaufzone im Bereich Negrellistraße/Zeppelinstraße im Stadtteil Pernau. Das Areal mit einer Fläche von rund 1.800 Quadratmetern soll mit einem massiven Zaun eine gute Nutzbarkeit gewährleisten und mit einem Flugdach auch Schutz vor Wind und Wetter bieten. Darüber hinaus sind die Errichtung von Sitzgelegenheiten sowie umfangreiche Bepflanzungen mit heimischen Wildgehölzen und Bäumen geplant, um den Besuchern ein ansprechendes Ambiente und einen entspannten Aufenthalt zu bieten. Die Nutzung der Freilauffläche soll – wie bei den bereits bestehenden Anlagen – täglich von 06:00 bis 22:00 Uhr – möglich sein.

Die für die Errichtung der Hundefreilaufzone notwendige Änderung des Flächenwidmungsplanes erfolgte in der Gemeinderatssitzung am Montag, 26. September ebenfalls einstimmig.

Sicherheitsreferent Vizebürgermeister Gerhard Kroiß und Stadtrat Ralph Schäfer, MSc. (Bauen und Stadtentwicklung): „Die vorliegenden Zahlen zeigen uns, dass die Anzahl der Hunde in unserer Stadt stetig steigt. Mit der neuen Freilaufzone in der Pernau können Hundebesitzer ihre vierbeinigen Begleiter zukünftig auf einer großzügig ausgelegten Grünfläche ohne Maulkorb und Leine herumtollen lassen.“

Bildmontage; Fotocredit: Stadt Wels

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Welser Lichterpfad geht in die Sommerpause

22 Lichtfiguren mit über 700.000 Lichtpunkten Nach 76 Tagen Lichterzauber ging der beliebte Welser Lichterpfad...

Bürgermeister Stockinger lud in Thalheim zum Neujahrsempfang

Der Bürgermeister der Marktgemeinde THALHEIM bei Wels, Andreas Stockinger, lud zum Neujahrsempfang. Helmut Moser und...

Volvo C40 Recharge | Motor+Trends Magazin

Rein elektrisch, stilvoll und mit den neuesten Sicherheitsfeatures gerüstet, das ist der neue Volvo...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein