StartLifestyleFeiern am Welser Volksfest - Kumst eh?

Feiern am Welser Volksfest – Kumst eh?

Veröffentlicht am

2. – 4. Sept. 2022 | Do, 1. Sept. Probebeleuchtung

Das Welser Volksfest öffnet Anfang September wieder seine Pforten und lässt für Jung und Alt keine Wünsche in Sachen ausgelassener Stimmung und Feier-Laune offen. Also rein ins Dirndl oder die Lederhose, und auf geht`s zum Voiki!

Wenn am Donnerstag um 18:00 Uhr die Lichter zur Probebeleuchtung auf der Festwiese angehen, freut sich ganz Wels auf die kommenden 3 Tage, die traditionellerweise mit dem offiziellen Festakt im Welser Festzelt „Zum Ludwig“ um 19:30 Uhr eröffnet werden.
Bis Sonntag stehen ausgelassene Stimmung und musikalische Highlights auf dem Programm. Rasante Fahrgeschäfte sorgen für den kleinen Nervenkitzel zwischendurch, und regionale Schmankerl und Snacks machen das Welser Volksfest zum Genussfestival.

Feiern mit Genuss im Festzelt

Wer mit seinen Freunden, Geschäftspartnern, Kollegen oder der Familie so richtig abfeiern möchte, der ist im Festzelt „Zum Ludwig“ an der richtigen Adresse. Im urigen Ambiente warten Gastro-Angebote auf höchstem Niveau, Top Musiker und großartige Stimmung auf die Gäste. Das „Festpfandl“ für acht Personen stillt den großen und kleinen Hunger. Am reservierten Tisch Platz nehmen und schon geht es los mit der Gemütlichkeit. Wer das Package „Feierlaune“ vorbestellt, bucht zum Tisch das Rundum-Sorglos-Paket für einen genussvollen Abend im Festzelt.

Tipp: Rechtzeitig reservieren unter office@zumludwig.at

Auf die Bänke, fertig, los!
Mit dem Line-Up im Festzelt geht das Stimmungsbarometer im Festzelt garantiert durch die Decke. Wenn diese Top-Bands loslegen, werden selbst die letzten Tanzmuffel in Feierlaune sein und die Bänke erklimmen:

Donnerstag, 1. Sept.: ab 19:00 Uhr Die Wilden Kaiser
Freitag, 2. Sept.: ab 19:00 Uhr Die Partyhirschen
Samstag, 3. Sept.: ab 19:00 Uhr Zwirn
Sonntag, 4. Sept.: ab 11:30 Uhr Musikkapelle Micheldorf

Ab 18:00 Uhr und nach den Musik-Acts heizt DJ Schranzi aus dem Zillertal von Donnerstag bis Samstag den Festzelt-Besuchern ordentlich ein.

Gaudi & Bahö für Groß & Klein
Mit den Schaubuden und Fahrgeschäften im Vergnügungspark geht es wieder mal richtig rund und hoch hinaus! Da ist für jeden Geschmack etwas dabei – von Break Dance, Chaos, Tagada, Round Up, bis hin zum TakeOff, Autodrom und Sky Flyer.

Freitag ist Familiennachmittag
Wie immer ist der Familiennachmittag am Freitag, 2. September, die beste Zeit für einen lustigen Ausflug mit Kindern. Eine Fahrt mit dem Crazy Surf, eine Mutprobe durch die Geisterbahn oder ein paar Runden durch den Drachenpalast – jede Menge Familienspaß ist auf alle Fälle garantiert. Bei bis zu 50 Prozent Ermäßigung ab 13 Uhr freut sich an diesem Nachmittag auch das Geldbörserl.

Zeitreise in der Weinkost mit DJ Alex
DJ Alex sorgt in der Weinkost für glühende Sohlen. Mit Hits der 80er und 90er-Jahre zündet er das Stimmungsfeuerwerk. Die Zeitmaschine startet Donnerstag, Freitag und Samstag jeweils ab 19 Uhr.

Öffnungszeiten
Festwiese & Festzelt
Do, 1. Sept., ab 18 Uhr
Fr, 2. Sept., ab 13 Uhr
Sa, 3. Sept., ab 11 Uhr
So, 4. Sept., ab 11 Uhr

Weinkost
Do, 1. Sept., ab 18 Uhr
Fr, 2. Sept., ab 19 Uhr
Sa, 3. Sept., ab 19 Uhr
So, 4. Sept., ab 15:00 Uhr

Fotocredit: Stadt Wels

Neueste Beiträge

Das könnten Ihnen auch gefallen

Welser Lichterpfad geht in die Sommerpause

22 Lichtfiguren mit über 700.000 Lichtpunkten Nach 76 Tagen Lichterzauber ging der beliebte Welser Lichterpfad...

Bürgermeister Stockinger lud in Thalheim zum Neujahrsempfang

Der Bürgermeister der Marktgemeinde THALHEIM bei Wels, Andreas Stockinger, lud zum Neujahrsempfang. Helmut Moser und...

Volvo C40 Recharge | Motor+Trends Magazin

Rein elektrisch, stilvoll und mit den neuesten Sicherheitsfeatures gerüstet, das ist der neue Volvo...

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein